Auch kleine Hilfe kann Großes bewirken!

Wie in den vergangenen Jahren stellt das SENTIREE Zentrum für Personal Fitness Training seinen traditionellen „Gemütlichen Adventsabend“ am 27. November, den wir zum sechsten Mal veranstalten, auch diesmal wieder in den Dienst der guten Sache und unterstützt mit dem Reinerlös die Arbeit des Kinderhospizdienstes für die Stadt und den Landkreis Karlsruhe.

In den sechs Jahren unserer Aktion „SENTIREE hilft“ haben wir gut 40.000 € an Spenden weitergegeben. Mit diesen Spenden haben wir so manchem Kind geholfen gesund zu werden oder den Kindern, die es nicht geschafft haben, bis zuletzt die bestmögliche Versorgung gewährleistet.

Diesmal werden wir dankenswerterweise unterstützt vom Schülerorchester des MV Harmonie Forchheim, New Voice Generation vom GV Bruderbund Mörsch, Nina & Marie und „Lady‘s Voice – Unsere Stimmen gegen Krebs“.

Vielleicht gelingt es ja dem SENTIREE-Team, den Mitgliedern sowie allen Besucherinnen und Besuchern des „Gemütlichen Adventsabends“ am 27. November, durch ihr Engagement etwas Licht in das Dunkel vieler schwerkranker Kinder zu bringen.

Auch bei diesem Projekt verbürge ich mich wieder dafür, dass alle an diesem Abend eingehenden Spenden zu 100% an den Kinderhospizdienst weitergeleitet werden. Ich bitte Sie daher persönlich: Helfen auch Sie mit und unterstützen Sie uns durch Ihren Besuch bei unserem „Gemütlichem Adventsabend!

Herzlichst Ihr Mario Hirschler

AnhangGröße
advent_2013.pdf464,06 KB